Gegen - Missbrauch e.V.

Die Plattform für Betroffene, Überlebende, Freunde und Partner

Dieses Forum ist Teil der eines Angebots von gegen - missbrauch e.V. Unsere Hauptseite finden Sie unter www.gegen-missbrauch.de

Aktuelle Zeit: 19.06.2019, 01:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vater liegt im Sterben
BeitragVerfasst: 01.12.2017, 14:09 
Offline

Registriert: 13.07.2004, 12:22
Beiträge: 97
Hallo, mein Vater liegt im sterben, ich weiss nicht damit umzugehen, habe seit 30 Jahren keinen Kontakt mehr....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vater liegt im Sterben
BeitragVerfasst: 02.12.2017, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 11:31
Beiträge: 783
Hallo,

was sagt Dir Dein Gefühl? Möchtest Du ihn trotz der langen Zeit in der ihr keinen Kontakt hattet, noch einmal sehen?

Liebe Grüße Melanie

_________________
Auch ein langer Weg beginnt mit einem ersten Schritt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vater liegt im Sterben
BeitragVerfasst: 06.12.2017, 23:38 
Offline

Registriert: 13.07.2004, 12:22
Beiträge: 97
er ist am vergangen Samstag gestorben...ich war nicht da...mein Mann sagte, es wäre besser ihn nicht zu sehen, es wühlt mich zu sehr auf....er kennt mich seit 30 jahren...
Seine neue Frau wünschte keinen Kontakt, daher hat sich das erledigt
gehe morgen auf die Beerdigung, hoffe das Ungeheuer los zu werden...meine Geschwister hoffen dies auch...
denke, es wird eine Zeit dauern, die Gespenster los zu werden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vater liegt im Sterben
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 01:57 
Offline

Registriert: 13.07.2004, 12:22
Beiträge: 97
:sheep: hab große Angst, morgen ist Beerdigung...die neue Ehefrau, seit ca. 20 Jahren, wünscht uns nicht zu sehen, kann ich auch verstehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vater liegt im Sterben
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2002, 00:00
Beiträge: 1536
Wohnort: Weilheim Oberbayern
Hallo isis,
ich hatte diese Situation auch in diesem Jahr. Die Entscheidung muss du alleine fällen, das ist sehr hart und schwierig. Ich habe schon vor längerer Zeit mit Gedanken darüber gemacht, über das Sterben der Eltern und die Beerdigung. Aber wenn es dann soweit ist, ist es immernoch schwierig darüber zu entscheiden, was gut für mich ist. Aber ich denke ich habe es für mich richtig entschieden.
Ich wünsche dir viel Kraft und Mut durchzuhalten.
LG Susa

_________________
Probleme sind da um gelöst zu werden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vater liegt im Sterben
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 19:55 
Offline

Registriert: 13.07.2004, 12:22
Beiträge: 97
Danke Euch allen, ich war auf der Beerdigung und es war gut so...
LG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007, 2016 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de